Einführungsunterricht

D Click 4 Free Glitter Graphics iese Seite ist als Lobpreisung der Heilpflanzen und der weiblichen Heiler gedacht.
Es kann praktizierenden Hexen und Heilern meine ganz persönlichen Erfahrungswerte mit Heilkräutern und Heilpflanzen wiedergeben.
Angefangen hat alles mit einer schweren Krebserkrankung, die nun schon fast 13 Jahre zurückliegt.
Und so lebe ich heute noch......
mit der Kraft des Glaubens an die planetarische Macht und dem Wissen um die Kraft der Wiccas.

Die Verwendung von Kräutern ist eine gesamtheitliche Erfahrung, die sowohl der Heilung von Psyche, Körper und Geist dient.
Ohne Pflanzen gäbe es kein Überleben auf diesem Planeten.
Und somit beginnen wir hier:
........
so long
Eure Hexenessel
Gifs
HEXEN LEBEN IM EINKLANG MIT DER NATUR

HEXEN LASSEN ANDERE IN FRIEDEN LEBEN

HEXEN SIND GEGEN GEWALT

HEXEN SIND KEINE SATANISTEN

HEXEN TÖTEN KEINE TIERE

HEXEN SIND KEINE SEKTEN UND KEINE SEKTENMITGLIEDER

HEXEN MACHEN WAS SIE WOLLEN, WENN SIE DABEI KEINEM SCHADEN

Die Hexenrede:
Tu, was du willst, solange es niemandem schadet!

http://de.wikipedia.org/wiki/Wicca

The Wiccan-Rede http://de.wikipedia.org/wiki/Wicca

Diese lediglich als "Empfehlung, Anleitung" zu verstehende Weisung wurde von Lady Gwen Thompson und Adriana Porter geschrieben. Das erste Mal 1975 veröffentlicht, ist sie dennoch keine neuzeitliche, ;-) sondern wurde schon von den alten Philosophen (u.a.: Aristoteles und Confuzius) "propagiert".

Es gibt mittlerweile viele Übersetzungen der Wiccan Rede, doch alle sagen sie etwas Wesentliches über Wicca aus. Auch, wenn sie als Wiccan-Rede bekannt ist, gilt sie Hexen anderer Ausrichtungen als Anleitung...
und da Click 4 Free Glitter Graphics s soll an dieser Stelle verdeutlicht werden ;-) .


„Auf das Hexenrecht wirst du bauen in wahrhaftiger Liebe und echtem Vertrauen.

Leb' und lass andere leben, sei mäßig beim Geben und mäßig beim Nehmen.

Zieh den Kreis dreimal aus und halte alles Böse raus.

Die Sprüche werden wirksam sein, wenn sie geschmiedet sind im Reim.

Die Augen sanft, die Berührung zart, zuhören vor reden sei deine Art. Wächst der Mond, geh sonnenwendig, tanz und sing das Pentakel lebendig.

Doch heult der Wolf beim blauen Eisenkraut, dann geh der Sonne entgegen, denn der Mond wird abgebaut.

Wenn der Göttin Mond in neuem Stand, küss dann zweimal ihre Hand.

Acht den Vollmond, sei bereit, für Sehnsucht im Herzen ists die rechte Zeit. Lässt der mächtige Nordwind sich spüren, dann streich die Segel und schließ alle Türen.

Der Wind aus Süden bringt Herzen zum glühen, auch du kannst mit ihm in Leben erblühen.

Neuigkeiten wird der Ostwind entschleiern, erwarte und bereite dich vor aufs feiern.

Hat der Wind aus Westen zu befehlen, unruhig sind dann die wandernden Seelen.

Neun Hölzer sind für den Kessel gut, brenn sie schnell mit sanfter Glut. – Der Baum der Göttin ist weise und alt, schade ihm, und ihr Fluch sei dein Gehalt.

Erreicht das Jahr Walburgisnacht, brenne ihr Feuer in voller Pracht.

Ist das Rad bei Jule arriviert, zünde die Fackeln, und Pan regiert.

Alle Pflanzen sollst du hegen, denn das bringt der Göttin Segen.

Die murmelnden Gewässer sind dein Gewissen, wirf einen Stein und du wirst es wissen.

In deiner Not wirst du dich bewehren und niemals den Besitz deiner Nächsten begehren.

Lass dich nicht mit den Toren ein, denn sie bringen dich in falschen Schein. Empfangen und Abschied mit Wärme gemacht, dein Herz wird zum glücklichen Glühen gebracht.

Das Dreifachgesetz sei dein leitender Faden, dreimal bringt's Glück und dreimal den Schaden.

Wenn Mißgeschick regiert dunkle Tage, auf deiner Stirn einen Stern dann trage.

Die, die dich lieben, wirst du niemals betrügen, sonst werden sie auch dich belügen.

Zum Schluss noch acht Worte, und da gilts: „Und schadet es niemand, tu' was du willst!““

Übersetzung des englischen Originals der Wiccan-Rede von Lady Gwen Thompson, Text aus Wikipedia zitiert


Loading...

Montag, 18. Oktober 2010

Die Kerzen-Farben im Ritual, Aura Farben und ihre Bedeutung

Bedeutung der Kerzen-Farben in Verbindung mit den Chakras und den dazugehörigen Edelsteinen, Metallen und Kräutern




Kerzenrituale in Zusammenwirkung mit Kräutern (meist als Rauchwerk) können vielseitig verwendet werden und entweder für dich selbst, um bestimmte Situationen und Lebensumstände zu ändern oder aber auf höherer geistiger Ebene auch für Rituale um anderen Menschen zu helfen.
Wenn du Kerzen wählst, um deine Wünsche zu verdichten und besser zu transportieren, dann wähle bitte 
ganz durchgefärbte Kerzen! 

Ich bestimme die Kerzenfarben anhand der alten überlieferten Wicca - Lehre in Verbindung mit den Lichtzentren den  Chakras und der damit verbundenen Aura und den Kräutern, also im "sehr"
erweiterten Sinn.
Diese Farbenbedeutung werdet ihr also in keiner geläufigen traditionellen Schrift wiederfinden, sondern sie stammt von mir persönlich und soll dir einen Anhalts- und Ausgangspunkt für viele Rituale geben.
Die Chakras beginnen von unten nach oben.
Das unterste ist immer das 1.Chakra.


Rot
Planetenentsprechung: Mars, Venus
die Farbe des Feuers und des Rubins, der Liebe, und des Blutes, leidenschaftliche Emotionen,  ie Farbe, die Lebenskraft und Aktivität symbolisiert .
Die Farbe des 1. Chakras des auch genannten Wurzel- oder Basischakras. Drüse-Keimdrüse.
Organe: Nieren, Blase, Wirbelsäule
Drüsen: Keimdrüsen
Edelstein: Rubin
Element: Feuer
Rote Kerzen werden verwendet für Liebes- und auch Venusrituale. 
Wünscht Ihr Euch jedoch mehr Tatendrang und Aktivität, so macht gleichzeitig eine Räucherung mit 
Haupt-Kräuter : Beinwell, Süssholz, Wacholderbeere und Bärentraube.
Diese Kräuter ziehen die Eneregie nach unten und stabilisieren den Menschen und sind spezifisch für das 1. Chakra gewählt.

Braun oder Orange
Planetenentsprechung: -Saturn
Die Farbe der Erde (des zeugenden Mutterschoßes),
die Farbe des Lehms, die Farbe des Holzes.
Orange ist die Farbe des 2. Chakras oder sogenannten Sakral-oder Milzchakra.
bestimmende Drüse: Peyersche Flecken oder Lymphdrüsen.
Organe:  Sexualorgane, Beine
Edelstein: Aquamarin
Elemet: Wasser
Hier ist der Sitz unserer Gefühle.nach chinesischer Auffasung ist hier der Sitz unserer Seele. Hier nehmen wir unter anderem die Gefühle anderer Menschen wahr.
Das 2. Chakra liegt knapp unter dem Nabel und gilt auch als Zentrum der sexuellen Eneregien und des Selbstwertgefühls.
Haupt- Kräuter: Poleiminze, Frauenmantel.
Braune oder orange Kerzen wähle, wenn du um Erdung und Ruhe bittest!
Um Frieden für Dich und die Welt, um alles worum deine Seele kämpft.



Gelb und Gold 
hier aus Lesegründen schwarz
Planetenentsprechung: Sonne 
die Farbe der Sonne, des ausstrahlenden Lichtes, Farbe des Erfolges, des Honigs, der Ernte, eine warme Farbe, die Farbe des geistigen Enthusiasmus.
Die Farbe der Aura im 3. Chakra auch genanntem Solarplexus- oder Sonnengeflechtchakras.
Bestimmende Drüse ist die Bauchspeicheldrüse
Kräuter bei Räucherungen oder als Tee: Kamille, Löwenzahn, Tausendgüldenkraut
Drüse: Nebennieren oder Milz
Organe: Magen, Leber, Gallenblase
Edelstein: Topas, Perdiot
Element: Luft
Es gilt als Zentrum der unverfeinerten Emotionen und des Machttriebes
Die Wirkung einer goldenen Kerze wird genutzt in Ritualen, die Sonnengleich von Verschmutzungen reinigen sollen, also unter anderem zur Aurareinigung, aber auch jedem anderen Ritual, welches Gesundheit zum zentralen Thema hat.
Gelbe Farbe wird in Ritualen eingesetzt, die nicht nur klare Gedanken, sondern auch Erfolg versprechen, Angst vertreiben und negative Gefühle ins Positive kehren sollen.



Grün
Planetenentsprechung: Venus, Jupiter
Farbe der Natur, Farbe des Wachstums.
Grün die Farbe in der Aura des 4. Chakras, oder sogenanntem Herzchakra.
Bestimmende Drüse ist die Thymusdrüse.
Organe: Herz, untere Lunge, Blutstrom
Edelstein: Smaragd
Element: Erde
Das Herzchakra hat mit bedingungsloser Liebe, Zuneigung und Hingabe, Freundschaft, spirituellem Wachstum und Mitgefühl zu tun.
Praktisch sind alle Meditationsarten auf die Öffnung des Herzchakras ausgerichtet und so kann eine grüne Kerze, ebenso wie weisse für  jedes Ritual verwendet werden.
Kräuter für das 4.Chakra und für Räucherungen: Rosmarien, Melisse, Weissdorn, Linde, Rose.

laut Hexen.org verwende grüne Kerzen , wenn du Erfolg in der Ausbildung, im Beruf erlangen willst und dazu rufe Jupiter an, willst du deine jedoch eigene Fruchtbarkeit ;-) mehren, so bittetVenus mit einer grünen Kerze um ihren Segen. 



Blau
Planetenentsprechung: blaugrau- Merkur helles (Grün-) Blau - Jupiter 
die Farbe des Himmels, somit auch die Farbe des Geistes, eine ruhige, kühle Farbe, sterile Farbe. 
Blau ist die Farbe in der Aura des 5. Chakras- des auch genannten Hals-oder Kehlkopfchakras .
Die zugeordnete Drüse ist die Schilddrüse.
Organe: Kehle, untere Lunge, Arme, Verdauungskanal
Edelstein: Lapislazuli, Saphir
Element: Äther
Es gilt als Chakra der Kommunikation, des Selbstausdruckes und der Kreativität und steht in engem Zusammenhang mit dem Sexualchakra.
Blau wird gewählt in Ritualen, die geistige Klarheit fordern, oder verstärken sollen, die zu Ruhe und Frieden führen sollen, da Blau auch die Farbe der Freundschaft ist, wird es auch in entsprechenden Zaubern gewählt. 
Da Blau über eine ausgesprochene Heilwirkung verfügt, finden blaue Kerzen auch in Gesundheitsritualen Verwendung. 
Dazugehörige Kräuter sind : Salbei und Tausendgüldenkraut. 



Violett (Purpur)
Planetenentsprechung: Uranus -
Die Farbe vergeistigter,  nicht mehr irdischer Materialisationen, die Farbe des zartesten Geistes, aber auch die Farbe des Alters .
Das 6. Chakra oder sogenannte Stirnchakra oder Dritte Auge.
Bestimmende Drüse:  Epiphyse (Zirbeldrüse).
Organe: Unteres Hirn, linkes Auge, Nase, Ohren, Rückgrat
Edelstein: Alexandrit
Element: Radium
Sitz unserer Inspiration und unseres Geistes und der Einischt, aber auch aller Archetypen, lebender und toten Geister.
Kräuter für das 6. Chakra: Echter Beifuss, Johanniskraut, Rotklee.
Violette Kerzen helfen, innere und geistige Kraft, aber auch Spiritualität zu stärken und verfeinern,.
Violette Kerzen wähle, wenn du eine-n liebe-n FreundIn verabschieden und ihm den Weg nach Hause erleichtern willst.

Weiss
Weiss ist neutral und kann in allen Ritualen verwendet werden.
Weiss ist die Farbe der Reinheit, der Unschuld, der Harmonie. Wenn du sie nicht einfach als Licht während eines Rituals brennen lasst, so verwende weiße Kerzen, wenn du Reinigung und Schutz wünscht .
Weiss ist die Farbe des 7. Chakras des sogenannten Kronenchakras.
Drüse: Zirbeldrüse
Organe: Oberes Hirn, rechtes Auge
Haupt- Kräuter: Mädesüss
Edelstein: Diamant
Element: Magnetum

Das 7. Chakra sitzt auf dem Kopf in Höhe der Fontanelle und steht für das höchste, dem Menschen erreichbare Bewußtsein.
Aus ihm heraus spürt man die Verbindung seines höheren Selbsts und seiner Göttlichkeit.
An dieser Stelle dringen spirituelle Energien in die Aura ein.
Dieses Chakras ist der Sitz der Intuition, die die Fähigkeit des Hellsehens weit übertrifft.
In der Wicca Tradition nimmt man dafür silberne Kerzen, die diese Übersinnlichkeit erhöhen soll.

Silbern (durchgefärbt nicht erhältlich) Planetenentsprechung: Mondin Die Farbe des seelischen Reichtums, des "reinen"Herzens, die Farbe der außersinnlichen Wahrnehmung, der Traumwelten Sollen übersinnliche Fähigkeiten verfeinert, die Pforte zu den Traumwelten durchlässiger werden, kann eine silberne Kerze eine Schlüsselwirkung besitzen ;-))

Kerzenrituale und die Vorbereitung

Die üblichen Vorbereitungen vor einem Ritual wie Reinigung oder Kreisritual habe ich ja in meinen Blogs bereits erwähnt, ebenso die Beendigung derselben.Du kannst so  die Kerzen nicht nur als Unterstützung wählen, sondern auch ein "reines" Kerzenritual durchführen. Bevor du jedoch Kerzen entzündest, achte bitte immer auf feuerfeste Unterlagen und lass die Kerzen niemals unbeaufsichtigt stehen!
Da nützt auch deine ganze positive Magie nichts und ein Feuer ist schnell entfacht.


Und nun wünsche ich Dir, dass alle deine Bitten und Wünsche erhöhrt werden !

Sei gesegnet
Deine Hexenessel
Kommentar veröffentlichen