Einführungsunterricht

D Click 4 Free Glitter Graphics iese Seite ist als Lobpreisung der Heilpflanzen und der weiblichen Heiler gedacht.
Es kann praktizierenden Hexen und Heilern meine ganz persönlichen Erfahrungswerte mit Heilkräutern und Heilpflanzen wiedergeben.
Angefangen hat alles mit einer schweren Krebserkrankung, die nun schon fast 13 Jahre zurückliegt.
Und so lebe ich heute noch......
mit der Kraft des Glaubens an die planetarische Macht und dem Wissen um die Kraft der Wiccas.

Die Verwendung von Kräutern ist eine gesamtheitliche Erfahrung, die sowohl der Heilung von Psyche, Körper und Geist dient.
Ohne Pflanzen gäbe es kein Überleben auf diesem Planeten.
Und somit beginnen wir hier:
........
so long
Eure Hexenessel
Gifs
HEXEN LEBEN IM EINKLANG MIT DER NATUR

HEXEN LASSEN ANDERE IN FRIEDEN LEBEN

HEXEN SIND GEGEN GEWALT

HEXEN SIND KEINE SATANISTEN

HEXEN TÖTEN KEINE TIERE

HEXEN SIND KEINE SEKTEN UND KEINE SEKTENMITGLIEDER

HEXEN MACHEN WAS SIE WOLLEN, WENN SIE DABEI KEINEM SCHADEN

Die Hexenrede:
Tu, was du willst, solange es niemandem schadet!

http://de.wikipedia.org/wiki/Wicca

The Wiccan-Rede http://de.wikipedia.org/wiki/Wicca

Diese lediglich als "Empfehlung, Anleitung" zu verstehende Weisung wurde von Lady Gwen Thompson und Adriana Porter geschrieben. Das erste Mal 1975 veröffentlicht, ist sie dennoch keine neuzeitliche, ;-) sondern wurde schon von den alten Philosophen (u.a.: Aristoteles und Confuzius) "propagiert".

Es gibt mittlerweile viele Übersetzungen der Wiccan Rede, doch alle sagen sie etwas Wesentliches über Wicca aus. Auch, wenn sie als Wiccan-Rede bekannt ist, gilt sie Hexen anderer Ausrichtungen als Anleitung...
und da Click 4 Free Glitter Graphics s soll an dieser Stelle verdeutlicht werden ;-) .


„Auf das Hexenrecht wirst du bauen in wahrhaftiger Liebe und echtem Vertrauen.

Leb' und lass andere leben, sei mäßig beim Geben und mäßig beim Nehmen.

Zieh den Kreis dreimal aus und halte alles Böse raus.

Die Sprüche werden wirksam sein, wenn sie geschmiedet sind im Reim.

Die Augen sanft, die Berührung zart, zuhören vor reden sei deine Art. Wächst der Mond, geh sonnenwendig, tanz und sing das Pentakel lebendig.

Doch heult der Wolf beim blauen Eisenkraut, dann geh der Sonne entgegen, denn der Mond wird abgebaut.

Wenn der Göttin Mond in neuem Stand, küss dann zweimal ihre Hand.

Acht den Vollmond, sei bereit, für Sehnsucht im Herzen ists die rechte Zeit. Lässt der mächtige Nordwind sich spüren, dann streich die Segel und schließ alle Türen.

Der Wind aus Süden bringt Herzen zum glühen, auch du kannst mit ihm in Leben erblühen.

Neuigkeiten wird der Ostwind entschleiern, erwarte und bereite dich vor aufs feiern.

Hat der Wind aus Westen zu befehlen, unruhig sind dann die wandernden Seelen.

Neun Hölzer sind für den Kessel gut, brenn sie schnell mit sanfter Glut. – Der Baum der Göttin ist weise und alt, schade ihm, und ihr Fluch sei dein Gehalt.

Erreicht das Jahr Walburgisnacht, brenne ihr Feuer in voller Pracht.

Ist das Rad bei Jule arriviert, zünde die Fackeln, und Pan regiert.

Alle Pflanzen sollst du hegen, denn das bringt der Göttin Segen.

Die murmelnden Gewässer sind dein Gewissen, wirf einen Stein und du wirst es wissen.

In deiner Not wirst du dich bewehren und niemals den Besitz deiner Nächsten begehren.

Lass dich nicht mit den Toren ein, denn sie bringen dich in falschen Schein. Empfangen und Abschied mit Wärme gemacht, dein Herz wird zum glücklichen Glühen gebracht.

Das Dreifachgesetz sei dein leitender Faden, dreimal bringt's Glück und dreimal den Schaden.

Wenn Mißgeschick regiert dunkle Tage, auf deiner Stirn einen Stern dann trage.

Die, die dich lieben, wirst du niemals betrügen, sonst werden sie auch dich belügen.

Zum Schluss noch acht Worte, und da gilts: „Und schadet es niemand, tu' was du willst!““

Übersetzung des englischen Originals der Wiccan-Rede von Lady Gwen Thompson, Text aus Wikipedia zitiert


Loading...

Sonntag, 29. Januar 2012

Imbolc Ritual

Imbolc und Imbolc Ritual
(01. - 2.02.)
Imbolc ist das nordische/keltische Mitwinterfest, der Name leitet sich von dem gälischen Wort "oimelc" welches "Muttermilch" genauer "Mutterschafmilch" bedeutet ab.
Die Tage sind schon deutlich länger geworden, wenn man morgens das Haus verläßt , ist es bereits nicht mehr dunkel. Die Zunahme der Kraft/Stärke der Sonne, seit ihrer Geburt an Yul, ist nun offensichtlich.
Alles beginnt langsam und leise sich auf die betriebsame/arbeitsreiche Zeit vorzubereiten. Es beginnt die Zeit des "Schwanger gehens" mit neuen Ideen, Wünschen plänen etc., die jedoch noch nicht spruchreif sind sondern erst in Ruhe reifen müssen. Ebenso in der Natur, der Frühling und damit die fruchtbare Jahreszeit beginnt und kündigt sich durch die ersten Vorboten wie Schneeglöckchen und Krokusse, sowie die ersten Lämmer welche geboren werde bzw. im Mutterleib wachsen, an.



Alles was nun zu früh nach "Außen" drängt, muß sich mit den letzten Frösten und bevorstehenden Frühjahrsstürmen auseinandersetzen, die Zeit des Stillhalten, letzten Wartens hat begonnen.


 Thig an nathair as an toll
La donn Bride,
Ged robh tri traighean dh’ an t-sneachd
Air leachd an lair.
   Die Schlange wird aus dem Loch kommen
   Am braunen Tag der Brigitte,
   Obschon drei Fuß Schnee
   Auf dem flachen Grund liegen sollen.
Carmichael, Alexander (1900) Carmina Gadelica:
Hymns and Incantations, Ortha Nan Gaidheal, Volume I, S.169

 
Ebenfalls ist es ein Fest der Reinigung, des Lichtes und der Fruchtbarkeit, da die Kräfte der Sonne das Leben erneuern, welches der Winter eingeschlossen hatte.
Das Feuer symbolisiert die eigene Inspiration und Erleuchtung, ebenso wie Wärme und Licht und es ist traditionell die Zeit der Erstaufnahme in Convens oder Ritualen der Selbstweihe.
Man entzündet an Imbolc beim Dunkelwerden, bzw. nach dem Ritual überall im Haus für einen Moment alle Lampen und/oder Kerzen, um dem zurückkehrenden Licht die Ehre zu erweisen, daher wird es auch als Lichterfest oder Kerzenfest bezeichnet.
Brigid, die keltische Göttin des Feuers und der Inspiration (Poesie, Schmiedekunst und Heilung),ist die Schutzpatronin diesen Tages




 
Vorschläge für Räucherungen : siehe Sabbate und Rituale ( Imbolc)

Besondere rituelle Handlungen zu Imbolc

Bevor die Zeremonie beginnt, können alle Beteiligten gemeinsam einen kleinen Spaziergang   machen, um die Bäume und Blumen “aufzuwecken”. Das kann durch Gesang, lautes Lachen, Trommeln oder Schütteln geschehen. Besonders Kinder könnten daran viel Freude haben.

Rituelle Reinigung sollte vorangehen.


Es gibt mehrere Arten von Ritualen.
Eines davon, das mir besonders gut gefällt ist dieses:

IMBOLC RITUAL


Gebildet wird ein Feuerkreis im Freien oder ein Kerzenkreis drinnen.

Die Kerzen beträufle mit Johanniskrautöl.
Lege je eine Blüte auf Deine Handfläche, konzentriere Dich auf das Licht und sprich zur Göttin Birgid, die du zum Schutz anrufst:


"Oh heilendes Licht , 
umfange mich,
erhell meinen Geist in dunkler Stund:"


Stell dir vor wie der Duft und das Licht der Kerzen dich umfängt und über die Blüten in der Handfläche in deinen Körper eindringt.
Konzentriere dich etwa 20 Minuten lang.
Wenn du dich anschließend erhebst wird sämtliche Melancholie und Winterdepression von dir abfallen.
Anschließend gib die Blüten der Natur zurück.

Blumen des Licht, nannten die Kelten das Johanniskraut.
Auch wegen seiner leuchtend gelben Blüten, sahen die Kelten im Johanniskraut ein Symbol der Heilkraft der Sonne.
Dieses Kraut kann sehr gut für ein Ritual zu Imbolc verwendet werden.
Mehr über das Johanniskraut findest Du in meinem Blog-Search-Kräuter-Johanniskraut.
Ebenso wie man ein St.Brigid Cross selber bastelt, das man sowohl zum Imbolc Ritual, als auch zum Jul Fest verwenden kann.




Wünsche euch ein schönes Imbolc Fest
Blessed be 
Hexenessel
Kommentar veröffentlichen